Skip to the navigation Skip to the content

Medien und Recht

Mit der Nutzung von Medien im Bereich Bildung bewegen sie sich vornehmlich im öffentlichen Raum und müssen somit die Interessen des Urhebers wahren. Das bedeutet für öffentliche Vorführungen, ausnahmslos Medien zu verwenden, die für einen bestimmten Nutzungszeitraum, –ort Personenkreis vorgesehen sind. Gesellschaften, die sich für die Wahrung der Urheberrechte einsetzen sind z.B. im Bereich Musik die GEMA. Sollten Sie eine öffentliche Vorführung von audiovisuellen Medien planen besteht die Möglichkeit, einmalig Vorführungsrechte über das Schulmedienzentrum zu erwerben. Rufen Sie uns einfach an.

Ansprechpartner

Andreas Breuer
Medienberater
Tel.: 0201/88 40 260
Fax: 0201/88 40 298
E-Mail:
andreas.breuer@aksmz.essen.de

Allgemeine Anfragen
Medienberatung
Tel.: 0201/88 40 261
Fax: 0201/88 40 298
E-Mail:
medienberatung@aksmz.essen.de